Bild: City News
AmpegaGerling an Asset Manager C-QUADRAT beteiligt

Köln, 13. Oktober. Die Ampega- Gerling Asset Management GmbH erwirbt einen Anteil an der C-QUADRAT Investment AG. Dauerhaft wird AmpegaGerling mit 25,1 % an C-QUADRAT beteiligt sein. C-QUADRAT ist ein unabhängiger quantitativer Asset Manager, der sich viel versprechend positioniert hat und mehrfach für sein hervorragendes Management von Investmentfonds ausgezeichnet wurde.

Foto: Hiroakai Tonooka und Herbert K. Haas
Hiroakai Tonooka (Senior Managing Executive Officer Meiji Yasuda) und Herbert K. Haas (CEO Talanx)

Stipendien der Talanx-Stiftung vergeben

Stipendien der Talanx-Stiftung vergeben


Essen, 19. März. Die 2009 gegründete Talanx-Stiftung hat ihre ersten zehn Stipendien vergeben. Die Stipendiaten sind leistungsstarke Studierende aus versicherungsnahen Fachbereichen ausgewählter Hochschulen. Die Förderungsdauer beträgt 12 Monate und ist bis zum Ende der Regelstudienzeit möglich. Die Talanx AG übernimmt mit diesem Programm Verantwortung in dem von ihr selbst gesetzten Schwerpunkt „Bildung und Ausbildung“.

Talanx: strategische Kooperation mit japanischem Lebensversicherer

Hannover/Tokio, 4. November. Der viertgrößte japanische Lebensversicherer Meiji Yasuda und die Talanx AG besiegeln eine langfristige strategische Kooperation mit dem Ziel, gemeinsame Geschäftsmöglichkeiten im Ausland zu nutzen. Meiji Yasuda beteiligt sich mit 300 Mio. EUR an der Talanx AG. Dafür kauft sie eine Wandelanleihe, die im Falle eines Börsenganges der Talanx AG in Stammaktien der Gesellschaft umgewandelt wird. So wird Meiji Yasuda Life dann ein wichtiger Aktionär der Talanx AG. Das Besondere an der Anleihe ist die Anerkennung als regulatorisches Tier-1-Kapital (Eigenkapitalersatz) unter Solvency II. Dem Talanx-Konzern gelingt mit der Emission eine echte Kapitalmarktinnovation.

Assekurata vergibt sehr gutes Rating an Targo Lebensversicherung

Hilden/Düsseldorf, 7. Oktober. Assekurata bewertet die Targo Lebensversicherung zum siebten Mal in Folge mit A+. Besonders gelobt wurde die Unternehmenssicherheit. Sie zeigt sich in einer überdurchschnittlichen Ausstattung mit Sicherheitsmitteln, die mit 21,99 % den Marktwert von 8,89 % um mehr als das Doppelte übertrifft. Auch das Risikomanagement wird als exzellent bewertet.

Hannover Rück unterstützt Modellierung globaler Erdbebenrisiken

Hannover/Pavia, 23. September. Die Hannover Rück schließt mit der Stiftung „Global Earthquake Model“ (GEM) eine Partnerschaftsvereinbarung. Sie unterstützt die Entwicklung des ersten globalen Erdbebenrisiko-Modells auf Open-Source-Basis mit 1 Mio. EUR und technischer Expertise. GEM, von der OECD 2009 ins Leben gerufen, arbeitet an einem globalen Modell, das einer breiten Nutzergemeinschaft einheitliche Informationen über seismische Gefahren, Erdbebenrisiken und sozioökonomische Auswirkungen von Erdbeben liefert. Diese Daten kann die Hannover Rück in ihrem Risikomanagement und ihrer Risikobewertung von Erdbebengefahren berücksichtigen.

Standard & Poor’s bestätigt sehr gutes Rating von HDI-Gerling

Köln, 22. November. Die renommierte Ratingagentur Standard & Poor’s bestätigt das seit Jahren sehr gute Rating für die HDI-Gerling Lebensversicherung AG. Die Gesellschaft konnte die Note „A+“ mit „stabilem“ Ausblick sowohl für ihre Finanzstärke als auch ihre Bonität behaupten.

Kinderpolice mit Auszeichnung

Köln, 12. Mai. Das Kindervorsorgeprodukt KÄNGURU.invest der HDI-Gerling Lebensversicherung wird vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung mit „sehr gut“ bewertet. Untersucht wurden Sicherheit, Flexibilität, Rendite und Transparenz.

Bild: City News - Kinderpolice mit Auszeichnung

Foto: Richtfest auf Hannovers größter Baustelle
Richtfest auf Hannovers größter Baustelle


Hannover, 2. Dezember. Fast genau ein Jahr nach der Grundsteinlegung für den Neubau im Riethorst feiert HDI-Gerling Richtfest. Der niedersächsische Wirtschaftsminister Jörg Bode freute sich, dass die drittgrößte deutsche Versicherungsgruppe ihren Hauptsitz in Hannover hat.

Die neue Zentrale wird regenerative Energien nutzen: Beispielsweise deckt das natürliche Erdpotenzial (Geothermie) den Grundbedarf an Heiz- und Kühlenergie. Im Herbst 2011 werden ca. 1.900 Mitarbeiter in das neue Gebäude einziehen.

(copy 2)

Aus CiV Versicherungen wird
Targo Versicherungen


Hilden, 22. Februar. Ab sofort firmiert die Citibank als TARGOBANK. Als exklusiver Versicherungspartner der TARGOBANK haben sich auch die ehemaligen CiV Versicherungen an den neuen Namen der Bank angepasst. Die Targo Versicherungen bieten unverändert den gewohnten Versicherungsschutz.

Logo: TARGO Versicherungen
HDI-Gerling erhält Flotten-Award der Fachzeitschrift „Autoflotte“

Hannover, 12. April. Der Versicherer HDI-Gerling erhält den Flotten-Award als bester Flottenversicherer 2010. Über 6.000 Leser der Fachzeitschrift „Autoflotte“ stimmten über die besten Fahrzeuge, Produkte und Dienstleister im Flottenbereich ab und kürten HDI-Gerling zum besten Flottenversicherer.

Foto: City News - HDI-Gerling erhält Flotten-Award
Hannover Rück emittiert erfolgreich Anleihe

Hannover, 7. September. Die Hannover Rück platziert eine nachrangige Schuldverschreibung in Höhe von 500 Mio. EUR am europäischen Kapitalmarkt. Die Hybridanleihe ist in den ersten zehn Jahren mit einem festen Kupon in Höhe von 5,75 % p.a. (Rendite 5,75 %) ausgestattet, danach wird sie variabel mit 4,235 % über dem 3-Monats-EURIBOR verzinst. Die Hannover Rück nutzt das günstige Zinsniveau, um zusätzliches Hybridkapital aufzunehmen, ihre Kapitalstruktur weiter zu optimieren und weiteres zukünftiges Wachstum mit Kapital zu hinterlegen.