Prognosebericht

Bei den Ausführungen über die erwarteten Entwicklungen des Talanx-Konzerns und seines Umfelds handelt es sich um unsere subjektiven Einschätzungen. Sie stützen sich auf fundierte Experteneinschätzungen sowie auf die von uns als schlüssig erachteten Planungen und Prognosen, deren Eintreten jedoch ungewiss ist. Obwohl wir die zugrunde liegenden Annahmen mit großer Sorgfalt und nach bestem Wissen getroffen haben, kann aufgrund der für Zukunftsaussagen grundsätzlich geltenden Unsicherheiten nicht ausgeschlossen werden, dass die tatsächlichen Entwicklungen von der hier wiedergegebenen erwarteten Entwicklung abweichen werden. Die Prognoseunsicherheit wird durch die globale Vernetzung der Wirtschaftsbeziehungen und der Kapitalmärkte erschwert. Auch wenn sich aktuell eine positive Entwicklung in weiten Teilen der Weltwirtschaft abzeichnet, darf die Gefahr neuerlicher Rückschläge nicht unterschätzt werden. Ferner ist zu beachten, dass sich die relevanten gesamtwirtschaftlichen Einflussgrößen erst zeitverzögert auf den Versicherungsmärkten niederschlagen. Aus diesem Grund werden manche Effekte aus der zurückliegenden Finanz- und Wirtschaftskrise in der Versicherungswirtschaft auch in den kommenden Jahren noch nachwirken.