Erläuterungen zur Konzernbilanz – Passiva

(26) Übrige Verbindlichkeiten

 

2010

2009

Mio. EUR

   

Verbindlichkeiten aus dem selbst abgeschlossenen Versicherungsgeschäft

2.155

2.237

davon gegenüber Versicherungsnehmern

1.548

1.659

davon gegenüber Versicherungsvermittlern

607

578

Abrechnungsverbindlichkeiten

1.968

1.570

Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten

57

Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen

68

39

Verbindlichkeiten aus Kapitalanlagen

145

206

Verbindlichkeiten aus Führungsfremdgeschäft

71

35

Verbindlichkeiten aus Derivaten

234

72

davon negative Marktwerte aus derivativen Sicherungsinstrumenten

149

42

Rechnungsabgrenzung

26

27

Zinsen

15

11

Verbindlichkeiten gegenüber Sozialversicherungsträgern

11

11

Andere Verbindlichkeiten

165

296

Bilanzwert 31.12. des Geschäftsjahres

4.858

4.561

Die Talanx AG hat im Berichtsjahr Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten in Höhe von 57 Mio. EUR zurückgeführt.

Erläuterungen zu den Restlaufzeiten der in den übrigen Verbindlichkeiten enthaltenen Finanzinstrumente werden im Kapitel „Ausprägung von Risiken aufgrund von Versicherungsverträgen und Finanzinstrumenten“ gegeben. Ausführliche Angaben zu den Verbindlichkeiten aus Derivaten finden sich in Angabe 12.