Erläuterungen zur Konzernbilanz – Aktiva

(9) Erfolgswirksam zum Zeitwert bewertete Finanzinstrumente

 

Zeitwerte

 

31.12.2010

31.12.2009

Mio. EUR

   

Festverzinsliche Wertpapiere

   

Schuldtitel von EU-Mitgliedsstaaten

14

26

Schuldtitel anderer ausländischer Staaten

34

59

Schuldtitel quasistaatlicher Institutionen

97

95

Schuldtitel von Unternehmen

467

305

Investmentfonds

30

15

Hypothekarisch/dinglich gesicherte Schuldverschreibungen

230

227

Genussscheine

102

107

Festverzinsliche Wertpapiere gesamt

974

834

     

Investmentfonds (nicht festverzinsliche Wertpapiere)

15

18

Andere nicht festverzinsliche Wertpapiere

9

Erfolgswirksam zum Zeitwert bewertet klassifizierte Finanzinstrumente gesamt

989

861

     

Festverzinsliche Wertpapiere

   

Schuldtitel von EU-Mitgliedsstaaten

3

2

Schuldtitel anderer ausländischer Staaten

49

53

Schuldtitel quasistaatlicher Institutionen

9

3

Schuldtitel von Unternehmen

7

6

Andere Wertpapiere

1

Festverzinsliche Wertpapiere gesamt

69

64

     

Investmentfonds (nicht festverzinsliche Wertpapiere)

83

62

Derivate

80

112

Zu Handelszwecken gehaltene Finanzinstrumente gesamt

232

238

     

Gesamt

1.221

1.099

In der Position „Hypothekarisch/dinglich gesicherte Schuldverschreibungen“ sind Pfandbriefe mit einem Buchwert in Höhe von 121 (126) Mio. EUR enthalten (53 (56) %).

 

Zeitwerte

Vertragliche Restlaufzeit der festverzinslichen Wertpapiere

31.12.2010

31.12.2009

Mio. EUR

   

Bis zu einem Jahr

481

191

Mehr als 1 Jahr und bis zu 2 Jahre

73

336

Mehr als 2 Jahre und bis zu 3 Jahre

116

40

Mehr als 3 Jahre und bis zu 4 Jahre

45

49

Mehr als 4 Jahre und bis zu 5 Jahre

3

43

Mehr als 5 Jahre und bis zu 10 Jahre

41

26

Mehr als 10 Jahre

284

213

Gesamt

1.043

898

 

Zeitwerte

Ratingstruktur der festverzinslichen Wertpapiere

31.12.2010

31.12.2009

Mio. EUR

   

AAA

154

256

AA

72

87

A

115

215

BBB und weniger

702

340

Gesamt

1.043

898

Die Ratingkategorien orientieren sich an der Einteilung der führenden internationalen Ratingagenturen.

In der Ratingklasse „BBB und weniger“ befinden sich ungeratete festverzinsliche Wertpapiere in Höhe von 194 (13) Mio. EUR.

Die erfolgswirksam zum Zeitwert bewertet klassifizierten Finanzinstrumente (ohne Handelsabsicht) beinhalten unter anderem strukturierte Produkte, bei denen die Fair Value Option nach IAS 39 angewendet wurde. Der Buchwert dieser Finanzinstrumente stellt, abweichend von der rein ökonomischen Sichtweise, die maximale Kreditexponierung dar. Der Wert bezüglich der Änderung des beizulegenden Zeitwerts, der durch die Änderungen des Kreditrisikos der finanziellen Vermögenswerte bedingt ist, beträgt in der Berichtsperiode -12 Mio. EUR und in kumulativer Form 8 Mio. EUR. Kreditderivate oder ähnliche Sicherungsinstrumente bestehen für diese Wertpapiere nicht.