Erläuterungen zur Konzernbilanz – Aktiva

(7) Bis zur Endfälligkeit zu haltende Finanzinstrumente

 

Fortgeführte Anschaffungskosten

Unrealisierte

Gewinne/Verluste

Zeitwerte

 

31.12.2010

31.12.2009

31.12.2010

31.12.2009

31.12.2010

31.12.2009

Mio. EUR

           

Schuldtitel von EU-Mitgliedsstaaten

438

378

13

451

378

Schuldtitel der US-Regierung

386

355

45

35

431

390

Schuldtitel anderer ausländischer Staaten

11

14

1

1

12

15

Schuldtitel quasistaatlicher Institutionen 1)

726

698

34

28

760

726

Schuldtitel von Unternehmen

429

421

18

21

447

442

Hypothekarisch/dinglich gesicherte Schuldverschreibungen

1.009

992

44

46

1.053

1.038

Gesamt

2.999

2.858

155

131

3.154

2.989


1) In den Schuldtiteln quasistaatlicher Institutionen sind Wertpapiere in Höhe von 191 (364) Mio. EUR enthalten, die durch die Bundesrepublik Deutschland, andere EU-Staaten oder deutsche Bundesländer garantiert sind

In der Position „Hypothekarisch/dinglich gesicherte Schuldverschreibungen“ sind Pfandbriefe mit einem Buchwert in Höhe von 998 (962) Mio. EUR enthalten (99 (97) %).

 

Fortgeführte Anschaffungskosten

Zeitwerte

Vertragliche Restlaufzeit

31.12.2010

31.12.2009

31.12.2010

31.12.2009

Mio. EUR

       

Bis zu einem Jahr

344

108

347

119

Mehr als 1 Jahr und bis zu 2 Jahre

483

281

499

291

Mehr als 2 Jahre und bis zu 3 Jahre

377

470

396

492

Mehr als 3 Jahre und bis zu 4 Jahre

404

367

437

383

Mehr als 4 Jahre und bis zu 5 Jahre

857

300

911

318

Mehr als 5 Jahre und bis zu 10 Jahre

480

1.287

512

1.344

Mehr als 10 Jahre

54

45

52

42

Gesamt

2.999

2.858

3.154

2.989

 

Fortgeführte Anschaffungskosten

Ratingstruktur der bis zur Endfälligkeit zu haltenden Finanzinstrumente

31.12.2010

31.12.2009

Mio. EUR

   

AAA

1.731

1.776

AA

728

582

A

407

368

BBB und weniger

133

132

Gesamt

2.999

2.858

Die Ratingkategorien orientieren sich an der Einteilung der führenden internationalen Ratingagenturen.

In der Ratingklasse „BBB und weniger“ befinden sich ungeratete festverzinsliche Wertpapiere in Höhe von 8 (8) Mio. EUR.